Balance für Arbeit,
Familie und Freizeit.

Burn-out: Prävention und Behandlung

Burn-out ist ein Erschöpfungszustand auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Zeitweise oder ständige Überforderung lassen den Stresspegel steigen, die Energiereserven nehmen ab und schließlich fühlen Sie sich leer und ausgebrannt. Der Prozess ist oft schleichend über Monate hinweg.

Erste Anzeichen sind:

  • Lustlosigkeit
  • Gereiztheit
  • permanente Müdigkeit
  • Gefühle des Versagens
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • mangelndes Interesse an beruflichen Tätigkeiten sowie
  • körperliche Beschwerden wie Magen- oder Kopfschmerzen

Kommen dann noch weitere Signale hinzu wie:

  • mehr Arbeitspensum mit immer weniger Erfolgsquote
  • Gedanken der Sinnlosigkeit
  • keine Erholung durch Schlaf, freie Tage und Urlaub
  • Schlafstörungen
  • depressive Verstimmungen
  • sozialer Rückzug

ist es höchste Zeit, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Schon, wenn Sie die ersten Anzeichen eines Burn-outs-Syndroms bemerken, ist es wichtig, den Prozess zu stoppen. Entscheiden Sie sich für die Erhaltung Ihrer Gesundheit.
Auch wenn Sie sich schon in einem fortgeschrittenen Stadium des Burn-outs befinden, helfe ich Ihnen in meiner Psychotherapie-Praxis in Trier. Dabei ist unser gemeinsames Ziel, Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Arbeits- und Lebensfreude wiederzuerlangen.